Beachlife

Ohh Beachlife – Ich liebe es zu reisen. Dieses Jahr war ich in vielen verschiedenen deutschen Städten unterwegs und durfte 4  verschiedenen Länder besuchen. Und bald geht es schon wieder nach Paris. Es ist Wahnsinn, wie sich alles verändert hat und was ich für spannende Dinge erleben darf. Meine letzte Reise ging in die Türkei. Zusammen mit Shani habe ich 7 Tage in der Sonne verbracht. Letztendlich haben wir nichts anderes gemacht, als jeden Tag zum Strand zu gehen. #Beachlife  😀

Monokinilove

Wenn man einen Strandurlaub macht, gibt es bestimme Dinge, die essentiell sind. Bevor es für mich in den Flieger ging, habe ich mir noch zwei neue Monokinis online im Zugeschnürt-Shop bestellt. Da ich bereits einen in weiß besitze, der sich aber leider nach zu viel Chlor und Salzwasser langsam dem Ende zuneigte, habe ich mir einen neuen weißen Monokini mit goldenen Details bestellt. Super schön und dieses Modelle hat sogar feste Körpchen. Das ist für manche Mädels ja sehr wichtig.

Das zweite Modelle ist sehr bunt und etwas komplett anderes. Gefällt mir aber trotzdem super gut! Das Höschen ist etwas highwaisted geschnitten. Sehr vorteilhaft für Mädels, die ihre Problemzone an der Hüfte haben.

Wie es bei Monokinis üblich ist, sehen beide von hinten aus, wie ein Bikini. Für mich sind Monokinis wirklich eine der besten Erfindungen. Ich fühle mich eher selten in Bikinis wohl, aber einen Badeanzug finde ich viel zu angezogen für den Strand. Monokinis sind somit der perfekte Mix.

13936545_1088117217944390_115374256_n

Den weißen Monokini bekommt ihr normalerweise für 35,90€, aber dieser ist gerade im Sale für ca. 15€. Der bunte Monokini kostet 27,90€. Die Links findet ihr hier: Weißer Monokini | Bunter Monokini

Documents

Before beachlife …

Bevor ich in den Urlaub fliege, entferne ich an meinem gesamten Körper meine alten Hautschuppen, in dem ich ein Peeling benutze. Das kann manchmal sogar ganz schön schmerzhaft sein, aber umso „cleaner“ die Haut ist, umso ebenmäßiger wird später meine Bräune.

Für das Gesicht benutze ich neuerdings das Incredible Face Gel von Maybeauty. Das ist der Wahnsinn. Das ist kein Peeling, sondern ein Gel, das ihr auf eurer Haut verteilt und nach einer Minute könnt ihr es abwaschen und eure gesamte alte Haut geht mit ab. Das Gel entfernt einerseits Hautschüppchen, reinigt aber auch die Haut von Talg und Ölen und sorgt damit für ein gesünderes Hautbild. Danach fühlt sich euer Gesicht an, wie ein weicher Babypopo.  😀

13900606_1088117207944391_1371482497_n

Das ist übrigens nicht nur dafür geeignet, wenn ihr in den Urlaub fliegt, sondern  auch für den Alltag. Als ich es das erste Mal gemacht habe, habe ich mich danach geschminkt und meine Foundation sah noch nie so gut auf meiner Haut aus.

Ich würde das Geld ein Mal pro Woche benutzen und kann es euch definitiv empfehlen. Ich habe mit May Beauty gesprochen und für euch einen Rabattcode von 30% ausgehandelt. Mit dem Rabattcode „bellasfacegel30“ spart ihr auf alle Incredible Face Gel Sets. Wenn ihr auf den folgenden Link klickt, ist euer Rabattcode automatisch aktiviert: www.maybeauty.de

13901759_1088117204611058_1392804384_o

Next Year

Nächstes Jahr möchte ich übrigens unbedingt an zwei bestimme Orte reisen. Einerseits will ich definitiv wieder in die USA. Gerne würde ich mal nach Miami, aber auch mit Kalifornien wäre ich wieder sehr glücklich. Letzten Sommer habe ich mich in die USA verliebt und will daher unbedingt bald wieder zurück.

Auf jeden Fall möchte ich aber auch nach Santorini. Viele Blogger und Youtuber wie Leonie von Ohhcouture oder Bibi und Julian waren diesen Sommer dort und die Fotos und Videos haben mich wirklich fasziniert. Ich bin schon 12 Mal auf Kreta gewesen, aber Santorini schaut ganz anders aus. Die ganzen schönen blau-weißen Gebäude wirken magisch und der Blick aufs Meer ist ein Traum. Da muss ich unbedingt mal hin!

Ich habe übrigens gerade bei Dertour nach Santorini Reisen geschaut und zufällig nach dem teuersten, statt dem günstigsten Angeboten gesucht und da wurde mir tatsächlich direkt das Hotel von Bibi und Julian angezeigt. Was ein Zufall! Das Hotel ist ein Traum, bleibt aber wohl auch einer…  😆 Ich werde nun weiter nach einer bezahlbaren Reise suchen und vielleicht kann ich euch auch schon ganz bald eigene tolle Fotos und Videos zeigen.

Kürzlich aktualisiert8

xoxo, Bella Julie.

Instagram | Facebook | Bloglovin

Follow:

2 Kommentare

  1. August 10, 2016 / 10:24

    Monokinis sehen echt klasse aus und du hast dir wirklich schöne Stücke herausgepickt. Nur die lustigen Bräunungsstreifen finde ich immer etwas suboptimal 😉
    Liebe Grüße, Ina

  2. Oktober 17, 2016 / 23:01

    Reisen ist wirklich der beste Zeitvertreib ♥
    Ein Strandurlaub in der Türkei hab ich auch schon gemacht #beachlife!
    Und nächstes Jahr gehts für mich das erste Mal in die USA – ein Trip entlang der Westküste, Startpunkt Vancouver, Ziel L.A. Ich bin schon so gespannt 🙂
    Aktuell wohne ich an der Côte d’Azur – mehr darüber auf meinem Blog 😉

    Ahoi, Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.