White Jeans Red Nails

Eng: I never dared to wear white jeans. It’s one of this clothes that women love or hate. On the one hand these jeans are super chic and elegant, but on the other hand you can look fat in white jeans. Last summer I bought my first white jeans. I got it from Mango SALE for 15€. This color isn’t advantageous to me, but who cares. I don’t want to spend my time thinking about things like this. I want to wear what I like and it doesn’t matter weather it’s flattering to me. There are no rules for clothes. A friend of mine has dress size 36 (German dress size – common sizes 32,34,36,38,40,42 ) and she thinks that she is chubby and can’t wear white jeans. She is super skinny and it’s the best example – The problems aren’t our problem zones, the real problem is our head. I say YES to white jeans and I also say YES to loving ourselves.  xoxo, Bella.DSC00252-3Ger: Ich habe mich nie getraut weiße Hosen zu tragen. Es ist eins dieser Kleidungsstücke, die wir Weibchen lieben oder hassen. Einerseits sehen weiße Jeans super schick und elegant aus, aber auf der anderen Seite können weiße Hosen sogar Beine dick machen, die rank und schlank sind. Letzten Sommer habe ich mir meine erste weiße Hose gekauft, die ich je besaß. Ich habe sie auf Mallorca im Mango Outlet für 15€ ergattert und hätte sie höchstwahrscheinlich für mehr Geld auch nicht gekauft. Zwar ist diese Jeansfarbe nicht sehr vorteilhaft für mich, aber das ist mir einfach mal schnuppe. 😀DSC00175-4Ich habe keine Lust immer Kleidung zu tragen, die kaschiert und schmeichelt. Es gibt keine Regeln dafür, mit welcher Kleidergröße man was tragen darf. Es gibt so viel Mode, die ich gerne tragen würde. Aber ich erlaube es mir zu oft nicht. Eine Freundin trägt Jeansgröße 36 und sie will sich keine weiße Jeans kaufen, weil sie meint, sie wäre moppelig und diese Farbe würde es noch mehr betonen. Sie hat eine super schlanke Figur und es ist wieder das beste Beispiel, dass das größte Problem bei uns Frauen nicht unsere “Problemzonen” sind, sondern unser Kopf. Also sag ich heute JA zu weißen Hosen und JA dazu, zu seinem Körper zu stehen. xoxo, Bella.

DSC00128-3

Jeans – Mango
Shirt – Tkmaxx
Jacke – Zara
Tasche – New Look
Schuhe – Buffalo (Shop here)
Uhr – Daniel Wellington (Shop here)
Ring – H&M

DSC00292-3

Follow:

13 Kommentare

  1. Mai 15, 2015 / 10:48

    Oh Bella dein neuer Blog gefällt mir so so gut 😀
    das Design ist so schön geworden

    • Bella Julie
      Bellabloggt
      Mai 15, 2015 / 11:05

      Danke Liebes 🙂 Das freut mich sehr <333

  2. Ann
    Mai 15, 2015 / 19:31

    Super Einstellung! Dein neues Design gefällt übrigens mir sehr 🙂

    • Bella Julie
      Bellabloggt
      Mai 15, 2015 / 19:46

      Danke schön 🙂

  3. Mai 15, 2015 / 21:10

    Was für ein geiles Outfit!
    Die Schuhe gefallen mir besonders – vor allem weil ich solche ähnlichen habe, die vorne nur etwas mehr abgerundet sind 🙂

    Liebe Grüße,
    Lisa

    • Bella Julie
      Bellabloggt
      Mai 15, 2015 / 21:15

      Danke schöön 🙂 Ja, ich liebe die Schuhe auch sehr !

  4. Mai 17, 2015 / 14:34

    Wooow dein neuer Blog ist so so schön geworden *.*
    Sieht super professionell aus! Und ich finde die weiße Hose steht dir super 🙂 ich weiß allerdings genau was du meinst. Ich traue mich auch keine weißen Hosen zu tragen.. Vielleicht wird sich das ja bald ändern 😛

    • Bella Julie Mai 17, 2015 / 15:02

      Danke Liebes <3 Mach es einfach 🙂 Sieht bestimmt gar nicht schlecht aus 🙂 Man muss sich nur trauen 😛

  5. Sarah
    Juli 29, 2015 / 18:52

    Irgendwie wiederspricht sich der Post mit dem Post “Schlank ohne Sport”
    Hier schreibst du, dass es dir egal ist ob deine Beine in weißen Jeans Dick aussehen, in dem “Schlank ohne Sport”-Post kritisierst du aber andere Mädels, weil sie sich nicht vorteilhaft kleiden. Eigentlich sollte man ja das was man bei anderen kritisiert auch nicht selber machen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.