Streets of Berlin – Outfit Post

Jedes Mal wenn ich gefragt werde, woher ich komme und ich die Antwort gebe: „Eigentlich aus Hamburg, aber seit einigen Monaten lebe ich in Berlin“ rechne ich bereits zu 99% mit der Reaktion: „Wow, Hamburg ist sooo schön!“, „Waaas? Wieso bist du denn da weg?“, „Hamburg – Berlin, das ist schon ein krasser Unterschied.“, „Hilfe“: Wisst ihr was? Anfangs fand ich die Idee auch blöd, aber wenn ich mich jetzt entscheiden müsste, würde ich hier nicht mehr wegwollen. Es gibt einfach zu viele coole Dinge, die ich vermissen würde.

Berlin, ich mag dich. ❤

Ob es die Größe der Stadt ist oder mein kleines süßes Wohnviertel, in dem ich mich zu Hause fühle. Ich würde meinen Eckitaliener oder den Asiaten zwei Straßen weiter vermissen. Die ganzen coolen Leute, die ich hier kennengelernt habe oder einfach die Möglichkeit, täglich noch viele neue Menschen kennenzulernen. Es ist eine Stadt, die nie schläft. Das ist Hamburg nicht. Zumindest hat es sich nach 6 Jahren nicht mehr für mich so angefühlt. Hamburg ist heimisch, gemütlich, da fühlt man sich wohl. Man kommt zur Ruhe, hat die Seeluft und die ganzen schönen Häuser. In Berlin kannst du immer was Neues erleben. Berlin ist nicht nur Hipster und Alternativ, wie es viele Leute aus Hamburg denken. Hier gibt es genauso schöne Ecken!

Eine Stadt ist immer das, was du daraus machst. Hamburg bleibt immer meine wunderschöne Heimat, aber es gibt gerade keinen Ort, an dem ich lieber wäre als hier. Und by the way eine Sache ist hier definitiv geiler, als in Hamburg: Das Wetter ist wirklich besser. 😅☔

Outfit – Streets of Berlin

Die Fotos sind übrigens gestern kurz vor der MAISONNOÉE Show entstanden. Für die Kälte momentan leider ein wenig zu kalt, aber dafür super cozy. Das Pflaster hätte ich vielleicht vor den Fotos abnehmen sollen, hab ich natürlich auch mit Blasen zu kämpfen. Heute Abend geht es noch auf die Aftershow Party von Marina Hoermanseder und dann ist die Modewoche auch schon wieder vorbei. Die Fotos sind übrigens mit meiner neuen Canon geschossen, zu der ihr einen Artikel hier findet: „Neue Kamera von Canon“ Ich bin wirklich zufrieden und liebe den Weitwinkellook. Wünsche euch schon mal ein schönes Wochenende.

xoxo, Bella Julie.

Instagram | Facebook | Bloglovin

Follow:

3 Kommentare

  1. Januar 22, 2017 / 16:48

    Ein schönes Outfit, auch wenn ich mir in den Schuhen wahrscheinlich die Füße abgefroren hätte

  2. Januar 30, 2017 / 14:51

    Super schönes Outfit!! Die Farben lassen den Winter etwas fröhlicher erscheinen.

    Lg

  3. Februar 17, 2017 / 21:15

    Richtig toller Look! Und schön, dass Du Dich in Berlin so richtig eingelebt hast. Ich kann mir gut vorstellen, dass Berlin jeden Tag aufs Neue aufregend ist. Ich bin auch gerne in der Hauptstadt. 😉

    Liebe Grüße
    Sara | missesviolet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.