So wird es kuschelig – Pampas Gras, runde Spiegel & Teppiche

Anzeige | Seid ihr auf der Suche nach Pampas Gras, runden Spiegeln oder hübschen Teppichen? Dann seid ihr hier richtig! Dass ich eine kleine Liebe für Interieur habe, ist ein offenes Geheimnis. Mein kleiner Traum ist und bleibt auch irgendwann Interior Designerin zu sein oder meinen eigenen Interieur Shop zu haben. Aber alles zu seiner Zeit! Solange das nicht der Fall ist, kann ich euch hier auf meinem Blog an meiner Leidenschaft teilhaben lassen. Ich wünschte manchmal ich hätte ein riesiges Haus. Nicht um darin zu wohnen, sondern weil ich es gerne einrichten würde!🙊

Heute habe ich euch ein paar Pieces rausgesucht, mit denen ihr euer Zuhause gemütlicher machen könnt. Dabei habe ich mich auf meine drei Favoriten fokussiert: Pampas Gras, moderne runde Spiegel und wohnliche Teppiche. Viel Spaß beim Shoppen!

Pampas Gras

Eine der meist gestellten Fragen bei Instagram ist, woher ich mein Pampas Gras habe. Das kann ich gut verstehen, denn es ist eine tolle Alternative zu Blumen. Damit das Pampas Gras länger schön fluffig bleibt, kann ich euch den Tipp geben das Gras mit Haarspray einzusprühen. Dadurch halten die einzelnen Fasern länger zusammen. Und was auch einfach super cool an Pampas Gras ist, dass es verwelken kann. 

Runde Spiegel

Schon seit einiger Zeit sind runde Spiegel absolut im Trend. Diese Wandspiegel sind nicht nur ein praktischer Helfer, um sein Aussehen zu checken, sondern sehen so stylisch aus und können gleichzeitig den Raum optisch vergrößern. Leider besitze ich selbst noch keinen runden Spiegel, da ich keinen Platz mehr dafür habe in meiner kleinen Bude.

Aber wenn ich eine neue Wohnung habe, wird solch ein Spiegel definitiv einziehen. Runde Spiegel finde ich super über dem Schminktisch, im Eingangsbereich, als Teil einer Bilderwand oder in ganz groß als Outfitspiegel. Auch über dem Sofa statt einem großen Bild finde ich einen großen runden Spiegel super!

Flauschige Teppiche

Teppiche sind das A und O, um eine Wohnung gemütlich und wohnlich zu machen. Die Wahl des Teppichs kann den ganzen Raum verändern. Es ist auch sehr praktisch, falls ihr in eurer Mietwohnung einen Boden habt, der euch nicht so gefällt. Zack, Teppich rauf & der Raum wirkt direkt anders! Ich finde es auch super cool, dünne Teppiche zu layern. Ein paar meiner Favoriten habe ich euch mal rausgesucht! Dazu gehören einmal runde Teppiche, kuschelige Teppiche, Boho Teppiche und Vintage Teppiche!

Follow:
Bella Julie
Bella Julie

Hey, ich bin Bella Julie, 23 Jahre jung und lebe in Berlin. Ich bin im Oktober 2016 für mein Studium International Business aus meiner Heimat Hamburg in die Hauptstadt gezogen. Ich bin seit 7 Jahren Bloggerin und schreibe über all die schönen Dinge im Leben. Hier findest du alles rund um Mode, Beauty, Lifestyle, Interior, Food, Travel. Motivation, Inspiration und all die anderen kleinen Sachen, die das Leben besonders machen. ♥

Mehr von mir: Web