Happy Halloween – Blutige Wunde in 5 Minuten

Halloween ist eine meiner liebsten Zeiten jedes Jahr. In den Geschäften findet man überall Verkleidung und Accessoires, die nicht gerade günstig sind. Aber nicht jeder will viel Geld ausgeben und nicht jeder kann sich aufwendig schminken. Ich möchte euch heute erklären, wie ihr euch in 4 kleinen Schritten, täuschendechte Wunden machen könnt, die euch einen super Halloweenlook geben. Es bleibt euch überlassen, wo ihr es tragt und je nachdem, wie ihr die Wachshaut verteilt, kann es nach einer Brandwunde, Schürfwunde, Bisswunde, etc. aussehen. Das Bild mit den zwei Wunden ist vom letzten Jahr. Meine Freundin hat eine Bisswunde und ich eine tiefe Fleischwunde.

DSC_0008

Was braucht ihr dafür ?
Kunstblut
Wachs oder Latex
zwei Lidschatten (rot + schwarz)
ein Zahnstocher
Kunstblut sowie auch Wachs oder Latex findet ihr in Kostümverleihen, Halloweenstores oder im Internet. Ich habe für Wachs und Blut nicht mehr als 5€ bezahlt. Und habe noch haufenweise davon übrig.
Desktop9
Schritt 1: Wachs verteilen
Ihr nehmt euch eine geringe Menge des Wachses und verteilt es über eurer Haut. Es soll wie eine zweite Haut sein, daher braucht ihr es nicht zu dick auftragen. Tipp: Nehmt nicht wie ich eine Stelle, wo viele Haare sind. Beim Abmachen tut das ganz schön weh am Arm.
Schritt 2: Wachshaut aufreißen
Ihr nehmt euch den Zahnstocher und reißt die Wachshaut nun mit einem Zahnstocher o.ä. auf. Ihr könnt auch ein stumpfes Messer nehmen oder eine Pinzette. Je nachdem, was ihr zu Hause habt.
Schritt 3: Farbe verleihen
Zuerst nehmt ihr einen schwarzen Lidschatten und tragt ihn mit einem Pinsel oder Schwamm auf und in eure Wunde. Es soll der Wunde Tiefe verleihen. Danach nehmt ihr einen dunkelroten Ton und macht das selbe.
Schritt 4: Es wird blutig
Zuletzt nehmt ihr euch bisschen Kunstblut und verteilt es über der Wunde. Und voilá – fertig ist euer Halloween-Must-Have.
Viel Spaß beim Nachmachen 🙂 xoxo, Bella.

Eng: I love Halloween. In this tutorial I will show you how you can create bloody wounds for a perfect halloween look. It takes only 5 minutes and it’s super easy. Let’s do it. You only need four different things: wax, fake blood, two different eye shadows in red and black and a toothpick. 
Step 1: You take a little bit of your wax and give it on your skin, but only a light film. Don’t use too much. It should look like a second skin.
Step 2: You ripp your wax skin with your toothpick. For this step you can also use for example a knife, but be carefully.
Step 3: First you take a black eyeshadow and you give your wound more depth. Secondly you take the red eyeshadow und do the same. 
Step 4: At last you give the fake blood on the wound – finished ! 
Have fun by trying it. xoxo, Bella.

Follow:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.