Catherine Event mit Natascha Ochsenknecht

Am Samstag wurde ich auf das Event von Catherine eingeladen, bei dem wir Natascha Ochsenknecht kennenlernen durften und ihre neuen Nagellacke ausprobieren konnten. Es war ein wirklich schönes Event und ich habe 4 ganz liebe Blogger-Mädels kennengelernt.
Das Event fand in einem Hamburger Hotel statt. Nachdem es Drinks und Häppchen gab, ging es schon los mit dem Lackieren. Drei Stunden haben wir uns die Nägel in allen erdenklichen Farben bemalt und dabei mit Natascha gequatscht. Es war wirklich super, weil wir eine nicht all zu große Gruppe waren und uns alle gut verstanden haben. Auch Natascha war wirklich sehr sympathisch. Ich hätte nicht gedacht, dass es so locker werden würde. Es war keine Anspannung da und wir durften alle Fragen stellen, die wir wissen wollten.

Vor einiger Zeit hat Natascha’s Sohn – Jimmi Blue Ochsenknecht – bei Promi Shoppingqueen mitgemacht und am Anfang wurde auch in Nataschas Wohnung gedreht. Sie besitzt eine Komode im Flur mit ganz vielen bunten Bilderrahmen und seit ich die in der Sendung gesehen habe, wollte ich das unbedingt auch haben. Seit Monaten suche ich vergebens in allen möglichen Läden nach diesen Bilderrahmen und habe mir schon bereits Farbe gekauft, um weiße Bilderrahmen selbst zu bemalen. Aber würde ich mir jede Farbe einzelnd kaufen, würde das viel zu teuer werden. Umso glücklicher bin ich nun, dass Natascha mir sogar persönlich verraten kontte, dass sie ihre von Buttlers hat. Das heißt, die nächsten Tage geht’s ab zu Buttlers.

Der Grund warum Natascha überhaupt auf dem Event war, ist die neue Kollektion, die sie in Zusammenarbeit mit Catherine entwickelt hat. Es sind 5 knallbunte Farben, die perfekt zu den Bilderrahmen aus Nataschas Flur übrigens passen. Ich finde die Farben wirklich perfekt für den Sommer und gerade das Pink hat es mir angetan. Ich habe schon viele Nagellacke, die pink sind, aber solch ein kräftiges und knalliges Pink, habe ich noch nicht in meiner Sammlung. Ich freue mich schon darauf Sandalen im Sommer zu tragen, da wird die Farbe super zum Vorschein kommen.

Die Frühlingskollektion von Catherine hat aber auch weitere tolle Farben im Sortiment. Die drei auf dem obigen Bild gefallen mir besonders gut. Außerdem finde ich die Flakons der Lacke total schön und edel. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber mir ist das immer total wichtig. Manche Marken haben sehr kitschige und billige Verpackungen, was mir überhaupt nicht zusagt. Für mich sind Beautyartikel nicht nur zum Nutzen da, sondern auch ein Stück zum Verschönern meines Heimes. All meine Lacke haben einen besonderen Platz in meinem Zimmer und für jeden sichtbar. Da ist es nicht nur wichtig, dass sie gut lackieren, sondern auch gut aussehen. Vielleicht bin ich da auch ein Einzelfall, aber ich habe einfach eine Liebe zum Detail. Wenn ihr mein Zimmer sehen würdet, wüsstet ihr was ich meine. Da fällt mir ein: Ich muss unbedingt eine aktuelle Roomtour drehen.

Nach dem Lackieren bekamen wir ein Wellnessprogramm für die Hände. Das war wirklich spannend. Wir bekamen ein Gel in Verbindung mit Ahoi Brause auf die Hände, wodurch es anfing wie wild zu prickeln. Anschließend wurde es in die Hände massiert und dadurch hatte man wirklich butterweiche Hände. Auf dem Bild seht ihr übrigens Jane von www.jane-diemitdemwolftanzt.com, eine liebe Bloggerin, die ich an dem Tag kennenlernen durfte.

Natürlich wurden auch noch – typisch Blogger – etliche Fotos mit Natascha geschossen. Im Sitzen, im Stehen, alleine und zusammen, mit Handys, mit Kameras, Selfies, Portraits…. jaja so ist das eben mit uns.  Am Schluss gab es natürlich noch Goodiebags mit den tollen Produkten. Ich habe sogar eine Kollektion extra bekommen, die ich noch an euch verlosen werde. Hättet ihr daran Interesse? Insgesamt war es ein gelungenes Event und ich bin froh, dass ich dabei sein durfte. xoxo, Bella.


 

Eng: This post is about an event, that I visited on saturday. We could meet Natascha Ochsenknecht, a popular German person. She created a nail collection in cooperation with cathrine. I love the colours! Perfect for summer. It was a great event and I had a lot of fun. xoxo, Bella.

Follow:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.