Brave at Honerversary Event in Berlin

Hello Peeps. Ich bin wieder zurück in Hamburg. Diese Woche ging es für mich für zwei Tage nach Berlin. Ich war auf dem Geburtstag von Honor. Mir war diese Marke zuvor eher unbekannt muss ich gestehen. Ich habe das erste Mal durch Palina über Instagram davon gehört und als ich dann kurz darauf die Einladung für das Event bekommen habe, habe ich mich natürlich sehr gefreut. Honor hat vor knapp vier Wochen ein neues Smartphone (Honor7) auf den Markt gebracht und passend dazu wurde Honor am Mittwoch ein Jahr alt.Doch nun erst Mal von vorne. Ich bin am Mittwochmorgen von Hamburg nach Berlin gereist. Im Hotel angekommen habe ich mich erst ein Mal frisch gemacht und umgezogen, bevor es dann in die Lobby ging. Dort habe ich Kathi und Dominic getroffen, die mich zu dem Event eingeladen haben.

Auch die anderen Blogger, Youtuber und Journalisten durfte ich kennenlernen. Es wurden Gäste aus verschiedensten Ländern eingeladen – Holland, Deutschland, England, Frankreich und einige weitere Nationen. Wir waren eine buntgemischte Gruppe, die sich mit mehreren großen Bussen auf den Weg zur Location gemacht hat.Die Location lag direkt am Wasser. Wunderschön. Drinnen angekommen gab es erstmal Drinks und einige Reden auf der Bühne. Zuletzt kam eine Frau im Militäranzug auf die Bühne, die uns entgegen schrie, dass wir doch alle den Hashtag #honorversary benutzen sollen und natürlich das wir dem Motto treu sein sollen: „Be brave“. 😀Daraufhin ging ein Tor auf und wir durften in den Experience Salon. Dort haben uns eine Menge Dinge erwartet. Man konnte Alkohol schnüffeln, Selfies mit Glitzerstaub machen, in einem Raum voller Luftballons Gewinne suchen und und und. Es war wirklich interessant und hat viel Spaß gebracht.Leckere Snacks gab es zum Glück auch. Ich und Palina von  www.palinapralina.blogwalk.de  , die ich auf dem Event kennengelernt habe, waren unfassbar froh, endlich Essen zu bekommen. Wir hatten beide nicht gefrühstückt und es war bereits 16 Uhr.Nach dem Experience Room gab es alkoholische Drinks und das Abendprogramm startete. Es gab eine Lasershow, die Gewinnerin von Australien Idol trat auf und es gab einen DJ. Es fehlte uns an nichts. Neben Palina habe ich auch Ralf von www.hypesrus.com kennengelernt. Ich war wirklich froh, dass wir Drei uns so gut verstanden haben. Wir hatten wirklich eine super schönen Abend. Danke an Honor und denkt dran: Be brave ! xoxo, Bella.PS: Ich habe für euch einige Eindrücke gefilmt, da bewegte Bilder manchmal einfach mehr aussagen. Im Intro seht ihr übrigens den Youtuber Clemens von Clemens Alive, der auch zu unserer Truppe gehörte.

Facebook